Wann Logotherapie?

Wobei hilft logotherapeutische Einzel-, Paar- und Familienberatung?

Logotherapeutische Beratung ist eine lösungs- und zukunftsorientierte Kurzzeitintervention, welche seit Jahren mit Erfolg eingesetzt wird bei den folgenden Themen- und Fragestellungen:

  • Schwierige Lebenssituationen
  • Konflikte im beruflichen Bereich (Mobbing, Burn-out...)
  • Beziehungskonflikte (Familie, Partner, Freunde)
  • Begleitung von Trennungsprozessen
  • Akute Krisenintervention
  • Begleitende Unterstützung bei Schmerztherapien und schweren Erkrankungen
  • Verluste und Schicksalsschläge
  • Begleitung von Trauerprozessen
  • Angst- und Zwangsgedanken
  • Gefühl einer allgemeinen Unzufriedenheit, Leere oder Sinnlosigkeit
  • Aussöhnung mit Vergangenem und Schicksalhaftem
  • Unterstützung bei Entscheidungsprozessen
  • Entwicklung von Strategien für Projekte im privaten wie beruflichen Kontext
  • Persönlichkeitsentwicklung
  • Biografiearbeit: Finden des eigenen Lebensthemas
  • Hilfestellung bei Berufsfindungsprozessen (zu Beginn der eigenen Berufsbiografie, bei Wiedereinstieg und Neuorientierung)
  • Stärkung der Partnerschaft oder Familie

Sollte Ihr Anliegen hier nicht dabei sein oder sich diffuser anfühlen (z.B. als würde einem alles über den Kopf wachsen oder die Freude fehlen), melden Sie sich einfach und wir besprechen, wo Sie die beste Unterstützung finden.

Logotherapeutische Beratung ist keine Psychotherapie und ersetzt diese auch nicht.

Doch nicht jede schwierige Situation bedarf einer Psychotherapie.

Ob das Stolpern im Alltag über Steine auf unserem Weg oder das Erstarren vor Felsbrocken, die uns das Leben zuweilen hinwirft – immer wieder kommen wir in Situationen, die uns im besten Fall herausfordern, nicht selten aber auch überfordern.

Das Erfahren der eigenen Grenzen (ob emotional und/oder körperlich), die Konfrontation mit der Unplanbarkeit menschlichen Lebens, eine beängstigende Ausweglosigkeit, ob beruflich oder privat, setzen uns teilweise sehr zu, lassen uns oft hilflos zurück.

Der Neurologe und Philosoph Karl Jaspers spricht von Grenzsituationen, welche den Menschen sein Leben in aller Verletzbarkeit und Endlichkeit erfahren lassen. Der Begründer der Logotherapie, Viktor Frankl, ebenfalls Neurologe und Psychiater, formuliert ähnlich: Das Erleiden schmerzlicher Erfahrungen mache die Welt „durchsichtig“ und den Menschen „hellsichtig“, sensibilisiert für die Zerbrechlichkeit des Lebens.

Was wir in solchen Situationen empfinden ist aber nicht nur nachvollziehbar – es ist vor allem eines: menschlich und nicht krank.

Statt auf Defizite und Unvermögen schaut die Logotherapie auf das Gelingende, was in jedem Leben zu finden ist. Statt den Schmerz möglichst schnell abzudämpfen oder Ursachen in der Vergangenheit zu suchen, nehmen wir in der Logotherapie das Schmerzliche an und blicken gemeinsam nach vorn, um die individuellen Möglichkeiten einer Situation zu erkunden und tragende Strategien für die Zukunft zu entwickeln.

Warnleuchte-Decke_orange_kl.jpg

Emotionale oder körperliche Alarmsignale

Emotionale oder körperliche Alarmsignale deuten zuweilen nicht (nur) auf eine Erkrankung hin, sondern wollen möglicherweise auch auf Missstände im Alltag aufmerksam machen, die nach einer Veränderung verlangen.

„Manchmal ist das Symptom das einzig Gesunde in einem krank geführten Leben.“ (V. E. Frankl)

Fragezeichen_Rost-kl_heller.jpg

Herausforderungen des Lebens

Es kommt vor, dass das Leben uns vor Herausforderungen stellt, denen wir nicht gewachsen zu sein scheinen. Betrachten wir diese Herausforderungen als Fragen, die uns unsere momentane Situation stellt, können wir gemeinsam eine sinnvolle Antwort darauf finden. Weniger das Leben in Frage stellen – vielmehr die Antworten dem Leben geben.

Sackgasse-Elektrizitt_kl-heller.jpg

Sackgasse?

Manchmal hat man das Gefühl, in einer Sackgasse festzustecken. Die Analyse, wie man in diese Sackgasse hineingekommen ist, hilft nur bedingt dabei, wieder aus ihr herauszukommen. Was wirklich hilft, ist ein Sichten der Möglichkeiten, wieder aus der Sackgasse herauszufinden. Gemeinsam beleuchten wir Ihre individuelle Situation und suchen nach neuen Wegen. Dann entscheiden Sie, welches der beste erste Schritt für Sie ist.
li-re-vor-Baum_Lebensentscheidungen_kl.j

Begleitung & Unterstützung von Entscheidungsprozessen

So manche Entscheidung ist zu komplex, um eine schnelle Entscheidung zu ermöglichen. Hier helfen wir Ihnen als erfahrene Gesprächspartner sich selbst einen Überblick zu verschaffen und so Klarheit zu bekommen, um gemeinsam die für Sie beste Lösungsstrategie zu entwickeln.